Werbung

Die Galerienpreise der Stadt Wien 2020

Die Stadt Wien stiftet jährlich Galerienpreise und würdigt damit hervorragende Ausstellungsprogramme von Wiener Galerien und Offspaces. Die mit 4.000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der amtsführenden Stadträtin / dem amtsführenden Stadtrat für Kultur und Wissenschaft aufgrund des Vorschlages eines Fachbeirats zuerkannt. Seit 2018 werden jährlich fünf Auszeichnungen vergeben.

Die Preisträger für 2020 sind (mit Links):

EXILE
Felix Gaudlitz
Georg Kargl Fine Arts
Krobath
Meyer Kainer

--
Abbildung: Marcin Maciejowski bei Meyer Kainer. Siehe dazu auch die --> artmagazine Kritik

Ihre Meinung

Noch kein Posting in diesem Forum

Das artmagazine bietet allen LeserInnen die Möglichkeit, ihre Meinung zu Artikeln, Ausstellungen und Themen abzugeben. Das artmagazine übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der abgegebenen Meinungen, behält sich aber vor, Beiträge die gegen geltendes Recht verstoßen oder grob unsachlich oder moralisch bedenklich sind, nach eigenem Ermessen zu löschen.

© 2000 - 2020 artmagazine Kunst-Informationsgesellschaft m.b.H.

Bezahlte Anzeige
Bezahlte Anzeige
Gefördert durch: